Ashtanga Yoga

Traditioneller, dynamischer Yoga nach Krishna Macharya und Sri Patthabi Jois.

Ashtanga Yoga ist gekennzeichnet durch feststehende Serien von Haltungen, die im Atemrhythmus mit fließenden Übergängen geübt werden. Aufgrund des dadurch entstehenden Bewegungsflusses und der großen Konzentration wird Ashtanga Yoga auch "bewegte Meditation" genannt. Es ist eine kraftvolle, fordernde, körperbetonte Yogatradition, die viel Energie schenkt.

Kurstermine und Preise

Aerial Yoga

Yoga im Tuch. Schweben. Getragen sein. Mit kindlicher Neugier neue Erfahrungen machen.

Beim Aerial Yoga ist dein Werkzeug der "hammock", ein elastisches Tuch, das in einer Schlaufe an der Decke befestigt ist. Du schwebst mit diesem Tuch förmlich durch die Praxis. Aufgrund des verringerten Kraftaufwandes ermöglicht es Umkehrpositionen und Armbalancen ohne Druck auf Kopf, Nacken und Wirbelsäule sowie eine sanfte Steigerung der Flexibilität. Selbst herausfordernde Haltungen können so länger gehalten werden. Aerial Yoga wirkt stimulierend auf Herz-Kreislauf-System, Stoffwechsel und Gewebe. 

Erkunde das Gefühl des Schwebens und Schwingens, der Schwerelosigkeit und Freiheit, der Umkehr der Schwerkraft. Fliege wie ein Vogel, lass dich fallen, komm eingehüllt wie in einen Kokon zur Ruhe. 

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wichtige Hinweise zum Aerial Yoga:

Aerial Yoga ist eine intensive Erfahrung für den ganzen Körper und sollte aus diesem Grund nur mit entsprechendem Gesundheitszustand ausgeführt werden.

 Mit folgenden Vorbelastungen solltest du nicht an meinem Aerial Yoga-Kurs teilnehmen:

  • akute Rückenbeschwerden
  • Kreislaufbeschwerden
  • jegliche Herzkrankheiten
  • Schwangerschaft
  • erhöhter Augeninnendruck
  • starkes Übergewicht

Bitte teile mir alle weiteren wichtigen Informationen mit, damit ich auf deine Bedürfnisse eingehen kann.

Einzeltraining für 60 € / 90 min buchbar. 2 Personen: 45 € p.P..
Aerial Yoga-Kurse in der Fliegerhalle (Westbahnhof 3, 38118 Braunschweig): Jeweils 6 Termine, jeweils montags 19.00 – 20.30h. 89 € pro Person. Maximal 10 Teilnehmer. 

– Nach Vorankündigung –

Faszienyoga

Neue Impulse fürs fasziale Bindegewebe durch multidirektionale Dehnungen und Drehungen, variantenreiches Üben und Nutzung unterschiedlicher Faszientools

Im Faszienyoga stellen wir mikrokleine, nur für uns selbst spürbare Bewegungen dem Ausschöpfen des gesamten Dehn- und Drehradius' unseres Körpers gegenüber, um sein Fasziensystem zu stimulieren und mit neuen Impulsen zu versorgen. Es geht darum, tief in den eigenen Körper einzutauchen, wahrzunehmen, wie sich die Dehnspannung in den variantenreichen Übungen verändert, zu warten, bis das sogenannte "Wohlweh" nachlässt und bei sich selbst anzukommen.

Du wirst belohnt durch geschmeidigere, elastischere Faszien – für ein besseres Körpergefühl und verbesserte Selbstwahrnehmung. 

Als Wochenend-Specials. - Termine 2021:
Samstag, 20. März 2021, 10.30 – 12.00 h
Samstag, 10. April 2021, 10.30 – 12.00 h
Samstag, 08. Mai 2021, 10.30 – 12.00 h

Kosten: 18 € p.P.
Location: Festsaal des Piccolo Teatro im Lindenhof, Humboldtstraße 27, 38106 Braunschweig (Eingang von der Kasernenstraße, 1. OG)
Mindest-Teilnehmerzahl: 7

– Änderungen vorbehalten –

SUP-Yoga

Das Highlight im Sommer: SUP-Yoga auf der Oker. Lass uns gemeinsam starten, die Bretter verknoten und mit sanften Übungen die abendliche Stimmung auf dem Wasser genießen, den Windhauch und das Vogelzwitschern.

Start: Okercabana.
Kosten: 30 € p.P. incl. SUP.

– Nach Vorankündigung. Nur im Sommer –

Friederike@YogaCove